slide 1
slide 2
slide 4
slide 5

RAL-geprüfte Fenster und Haustüren made in Germany // made in Wittlich

Fenster und Haustüren sind mehr als nur unser Geschäft. RAL-geprüfte Qualität made in Germany, individuell nach Kundenwunsch hergestellt und perfekt auf die Bedürfnisse der Bausituation angepasst – dafür stehen wir. Seit 1985. Überzeugen Sie sich selbst!


Kleiner Junge

Vielfalt

 

Ob Einfamilienhaus, Geschäftskomplex oder Großprojekt – die Helmut Meeth GmbH & Co. KG hält ein Produktportfolio bereit, das für jede Bausituation die passende Lösung bietet.

Sowohl im Fenster- als auch im Haustürenbereich werden die einzelnen Systeme mit vielen unterschiedlichen Profilkombinationen angeboten. So kann das Fenster bzw. die Tür genau auf die jeweiligen Anforderungen abgestimmt werden.

Entdecken Sie die Vielfalt der Fensterwelt von Helmut Meeth.


Thermografie

Technik

 

Auch bei Wärmedämmung, Einbruchschutz und Schalldämmung können die individuellen Wünsche berücksichtigt werden. So stehen zum Beispiel spezielle Isolier- oder Sicherheitsverglasungen zur Verfügung und das Element kann mit entsprechenden Beschlägen und Gläsern gemäß der Widerstandsklassen RC 1 oder RC 2 gegen Einbrüche geschützt werden. Mit Lüftungssystemen kann ein gesundes, angenehmes Raumklima unterstützt werden.

Erfahren Sie, was hinter dem High-Tech-Produkt Fenster steckt.


Kompetenz

Kompetenz

 

Bundesweit vertreibt die Helmut Meeth GmbH & Co. KG ihre Elemente über den Fachhandel, der Export geht in das benachbarte Ausland. Am Firmensitz in Wittlich bietet das Unternehmen auch einen regionalen Direktvertrieb an. Dort werden die Kunden von der Beratung bis zur RAL-geprüften Montage aus einer Hand betreut.

Vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Spezialisten.


siegel_banner_animiert
raumkomfortSiegenia

Referenzen

20110520_TR_EFH

Einige unserer Referenzen finden Sie hier.

Qualität

RAL Gütezeichen

Wofür steht RAL-geprüfte Qualität?

Sicherheit

Einbrecher

Keine Kompromisse bei Ihrer Sicherheit. Mehr erfahren!

Beste Aussichten. Wohnkomfort. Sicherheit. Design.

Wer sind wir, was macht uns aus – die Antworten auf diese Fragen hat die Helmut Meeth GmbH & Co. KG anlässlich ihres 30. Firmenjubiläums auf ganz moderne Weise festgehalten: in einem Imagefilm.


Verabschiedung Waldemar Wegener

Tschüss Sonderbau, hallo Ruhestand!

Mittwoch, 09. Mai 2018

Die Helmut Meeth GmbH & Co. KG hat ihren langjährigen Produktionsmitarbeiter Waldemar Wegner in den Ruhestand verabschiedet. Der 63-Jährige arbeitete bereits seit 2001 in der Fertigung des Wittlicher Fensterbauers und war dort Profi für den Sonderbau.

  Weiterlesen...

Langjähriger Gebietsverkaufsleiter in Ruhestand verabschiedet

Montag, 09. April 2018

Nach fast 24 Jahren im Unternehmen hat die Helmut Meeth GmbH & Co. KG ihren Außendienstmitarbeiter Kurt Schmitz in den Ruhestand verabschiedet.

  Weiterlesen...

Helmut Meeth (Mitte) und Jürgen Stecker (Leitung Kundenbetreuung und Technik, 2.v.r.) freuten sich sehr über den Besuch von Steve Kirby, VP supply chain services bei Andersen Corporation (3.v.r.) mit seinen Kollegen Michelle Brand und Brian Kofal (2.v.l.). Begleitet wurden sie von Ellis Dillen (President und CEO Sturtz Machinery Inc, r.) und Norbert Lahr (Stürtz Maschinenbau GmbH, l).

Größter Fensterhersteller Amerikas zu Gast bei Helmut Meeth GmbH & Co. KG

Montag, 26. März 2018

Die Helmut Meeth GmbH & Co. KG hat vor kurzem besonderen Besuch empfangen: Andersen Windows – den größten Fenster- und Türenhersteller Amerikas. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Bayport, Minnesota war zu Gast, um den hochmodernen Maschinenpark des Wittlicher Fensterbauers zu besichtigen.

  Weiterlesen...

  ältere Beiträge

Diese Website nutzt Cookies, um unser Angebot zu verbessern. In Einklang mit der Europäischen Datenschutz Grundverordnung werden Seitenaufrufe und Sucheingaben nur anonymisiert verarbeitet. Wenn Sie dies dennoch nicht möchten, können Sie durch Setzen eines Cookies der Verarbeitung widersprechen.
Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Einverstanden. // Ich lehne ab.