Produktvorteile

Fenster und Haustüren als Allround-Talente

Heutzutage werden an Fenster und Haustüren verschiedenste Anforderungen gestellt. Selbstverständlich sollen sie Licht und Luft in die Wohnräume lassen. Aber gleichzeitig sollen sie auch helfen Energie zu sparen, gegen Einbrüche zu schützen oder lästige Geräusche auszusperren. Und bei alledem sollen sie natürlich auch noch die Optik einer Fassade prägen – also einfach gut aussehen.

Damit Fenster und Haustüren all diese Anforderungen auch tatsächlich erfüllen können, ist es wichtig, dass sie genau auf die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden. Aus diesem Grund fertigt die Helmut Meeth GmbH & Co. KG alle Elemente ausschließlich nach Kundenwunsch.

Wärmeschutz

Draußen ist es kalt und stürmisch. Drinnen aber ist es angenehm warm und von Zugluft gibt es auch in direkter Nähe zum Fenster überhaupt keine Spur. Dieser Komfort ist mit hochwertigen Fenstern heutzutage selbstverständlich. Doch moderne Elemente machen Wohnräume nicht nur komfortabler, sondern helfen auch ganz handfest dabei, bares Geld zu sparen.

Erfahren Sie mehr zum Thema Wärmeschutz.

Sicherheit

Fenster und Türen sind eine natürliche Schwachstelle in der Gebäudehülle, deshalb ist es hier wichtig, für zusätzlichen Schutz vor Einbrüchen zu sorgen.

Erfahren Sie mehr zum Thema Sicherheit.

Schallschutz

Lärm, der von draußen in die Wohnung dringt, kann nicht nur stören, sondern sogar krank machen. Mit der passenden Ausstattung können moderne Fenster aber wieder für Ruhe und Entspannung sorgen.

Erfahren Sie mehr zum Thema Schallschutz.

Gestaltung

Material, Form und Farbe – Fenster und Haustüren bestimmen maßgeblich mit über den Charakter einer Fassade. Mit einem stimmigen Zusammenspiel können Sie eine unverwechselbare Ästhetik erzielen und jedes Gebäude zu einem reizvollen, individuellen Blickfänger werden lassen.

Erfahren Sie mehr zum Thema Gestaltung.

Lüftung

Moderne Fenster sind dicht. Das ist gut für die Energiebilanz, verlangt aber auch, dass ein Luftaustausch aktiv herbeigeführt wird. Lüftungssysteme können für eine komfortable Grundlüftung sorgen – auch wenn die Bewohner nicht zuhause sind.

Erfahren Sie mehr zum Thema Lüftung.

STV/IKD

Die Statische-Trocken-Verglasung (STV) ist eine zukunftsweisende Technologie, die für eine bessere Statik und erhöhten Einbruchschutz bei Kunststofffenstern genutzt werden kann. Mit der Intensiv-Kern-Dämmung (IKD) kann dann zusätzlich die Wärmedämmung optimiert werden.

Erfahren Sie mehr zu STV/IKD.

Fenster als Hightech-Produkte

Fenster – und natürlich auch Haustüren – bilden einen Hausabschluss und müssen alles auffangen, was auf sie einwirkt: Kälte, Regen, Wind, Sturm. Gleichzeitig sollen sie auch gegen Einbrüche und lästigen Lärm schützen. All das können die Elemente mittlerweile, weil in den vergangenen Jahrzehnten jede einzelne Komponente stetig weiterentwickelt wurde: Fenster sind heutzutage Hightech-Produkte.

Erfahren Sie mehr zum Thema Fenster als Hightech-Produkte.